Zum Hauptinhalt springen

Grußwort von Bundesminister Dr. Gerd Müller

Liebe Songwriter und Musikbegeisterte,

willkommen zum dritten Song Contest: „Dein Song für EINE WELT!“. Viele von Euch kennen diesen Aufruf schon. Er begleitet unseren Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „Alle für Eine Welt – Eine Welt für alle“. Bei beiden Aktionen geht es auch um Eure Zukunft. Es geht um die großen globalen Aufgaben, die immer drängender werden. Und die wir nur gemeinsam lösen können. Damit diese EINE WELT für Euch und künftige Generationen erhalten bleibt. Das gelingt nur, wenn jeder Einzelne von uns Verantwortung für unseren Planeten übernimmt!

Ihr wisst es vermutlich, denn Ihr seid gut vernetzt: Die 17 globalen Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDG) oder das Pariser Klimaabkommen legen fest, was wir als Regierungen der Staatengemeinschaft zu tun haben.

Als Entwicklungsminister muss ich mich aber fragen: Was denken Kinder und junge Menschen über die drängenden Fragen unserer Zeit? Wie stellt Ihr Euch die Gestaltung Eurer Zukunft in der EINEN WELT vor? Wo seht Ihr die Lösungen? Was macht Euch Hoffnung? Was macht Euch wütend?

Die letzten Ergebnisse des Schulwettbewerbs und Song Contests haben gezeigt: Es gibt unter Euch jede Menge entwicklungspolitisches Engagement und viel Talent! Es hat mir großen Spaß gemacht, Euch zuzuhören!

Macht deshalb wieder mit beim Song Contest 2019! Arbeitet zusammen: Schreibt, singt, jammt, reimt oder rappt – und spielt dann Eure eigenen Songs ein. Über das, was Euch an unserer EINEN WELT am meisten bewegt: wo Ihr neugierig seid, optimistisch oder ratlos.

Der Gewinner-Song – der EINE WELT-Song – wird die Hymne für den Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik in der neunten Wettbewerbsrunde 2019/2020 sein. Soloaufnahmen, Workshops, Coachings oder Bühnenauftritte bringen die Gewinnerinnen und Gewinner in Kontakt mit Musikprofis sowie mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Ich bin gespannt auf Eure musikalischen Botschaften. Und ich freue mich auf eine neue Runde mit Euch!

Dr. Gerd Müller
Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Engagement Global

Der Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ ist eine Begleitmaßnahme zum Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“ und wird von Engagement Global gGmbH – Service für Entwicklungsinitiativen im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung durchgeführt.

Engagement Global ist die Ansprechpartnerin in Deutschland für entwicklungspolitisches Engagement, deutschlandweit und international. Seit dem 1. Januar 2012 vereint Engagement Global unter ihrem Dach Einrichtungen, Initiativen und Programme, die sich in der entwicklungspolitischen Arbeit aktiv für ein gerechtes globales Miteinander einsetzen.

Für Kinder und Jugendliche ist es besonders wichtig, die Welt aus weiteren Blickwinkeln zu betrachten und zu verstehen, was Menschen in anderen Ländern bewegt. Unter dem Stichwort Globales Lernen unterstützen die Angebote von Engagement Global sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrkräfte dabei, globale Zusammenhänge besser zu begreifen und sich für eine gerechtere Welt einzusetzen.

Zur Website von Engagement Global

BUNDESMINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT UND ENTWICKLUNG

Das BMZ entwickelt die Leitlinien und Konzepte deutscher Entwicklungspolitik. Es bestimmt die langfristigen Strategien der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Akteuren und definiert die Regeln für ihre Durchführung. Aus dieser Grundsatzarbeit werden anschließend mit den Partnerländern der deutschen Entwicklungszusammenarbeit und mit den entwicklungspolitisch tätigen internationalen Organisationen gemeinsame Vorhaben entwickelt.

Auf der Website des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) können Sie mehr über das Menschenrecht auf Bildung und weitere wichtige Themen erfahren.

Zur Website des BMZ