Aller au contenu principal
Jonathan Ezequias, Andrea Mendoza - "Eine Welt Song"
Jonathan Ezequias, Andrea Mendoza - "Eine Welt Song"

20210721


Songtext: Eine Welt Song
von Jonathan Ezequias, Andrea Mendoza

All we need is love
the storm ends when the sun up
I want to celebrate a song
it rains hope in my mind
so much that I feel fly

Even I want to love
we should smile more
without conditions
just because
all we need is love
all we need is the love of God

Deberíamos dar amor cada día como un hábito
perdonar al que nos lastimó
derrotando ahí en lo profundo del corazón
el orgullo que un día se arraigó
quita la raíz, mira más allá de tu nariz
desde el horizonte ruge el cielo con voz de trueno así:
All we need is love
all we need is the love of God

All we need is love
the storm ends when the sun up
I want to celebrate a song
it rains hope in my mind
so much that I feel fly

Even I want to love
we should smile more
without conditions
just because
all we need is love
all we need is the love of God

Un pequeño creció en una villa, barrio bajo
con escaso capital, descalzo salió a jugar
de amor paterno careció

El kilómetros camina diariamente para estudiar
hasta en invierno cruza el río
a su fe no la quebranta un frío
su esperanza por vivir mejor le calma el vientre vacío

Su caso no es tan particular
en el norte de Argentina hay juventud ejemplar
detrás de un gobierno que hace años hace mal
y a la educación le cuesta apostar

Somos pueblo y un pueblo desunido
refleja niños desnutridos
si como uno solo nos dirigimos
y a la pobreza sin pereza la combatimos
estoy SEGURO
iríamos todos por buen camino...

El amor es una decisión

una decisión morir a mi por vos
por mis hermanos
como uno solo somos
Eine Welt project
 

Übersetzung:

Alles was wir brauchen ist Liebe
Das Unwetter ist vorbei, wenn die Sonne wieder scheint
Ich möchte ein Lied zelebrieren
In meinen Gedanken regnet es Hoffnung
So sehr, dass ich mich fühle als würde ich fliegen

Auch ich möchte lieben
Wir sollten öfter lächeln
Bedingungslos
Einfach nur, weil 
Alles was wir brauchen Liebe ist
Alles was wir brauchen, ist Gottes Liebe

Wir müssten jeden Tag lieben als wäre es Gewohnheit 
Vergeben was uns verletzt hat 
Indem wir im tiefsten unseres Herzens 
Den Stolz besiegen, der eines Tages Wurzeln schlug 
Entferne die Wurzel und schau weiter als nur bis zur Nasenspitze 
Vom Horizont dröhnt der Himmel mit einer Donnerstimme auf:
Alles was wir brauchen ist Liebe
Alles was wir brauchen, ist Gottes Liebe

Alles was wir brauchen ist Liebe
Das Unwetter ist vorbei, wenn die Sonne wieder scheint
Ich möchte ein Lied zelebrieren
In meinen Gedanken regnet es Hoffnung
So sehr, dass ich mich fühle als würde ich fliegen

Auch ich möchte lieben
Wir sollten öfter lächeln
Bedingungslos
Einfach nur, weil 
Alles was wir brauchen Liebe ist
Alles was wir brauchen, ist Gottes Liebe

Ein kleiner Junge wuchs in einem Dorf auf, einem Armenviertel
Mit wenig Geld, barfuß ging er hinaus zum Spielen
An väterlicher Liebe mangelte es

Er läuft täglich Kilometer um zu lernen 
Selbst im Winter überquert er den Fluss
Seinen Glauben kann die Kälte nicht brechen
Seine Hoffnung auf ein besseres Leben beruhigt den leeren Bauch

Sein Fall ist gar nicht so besonders
Im Norden Argentiniens gibt es viele Beispiele von Jugendlichen
Hinter einer Regierung die seit Jahren Schlechtes tut
Und für die Bildung ist es schwieirig sich zu etablieren

Wir sind EINE Bevölkerung und eine geteilte Bevölkerung
Denk über unterernährte Kinder nach
Wenn wir als Einheit vorangehen
Und die Armut ohne Trägheit bekämpfen
Bin ich mir SICHER
Wir wären alle auf dem richtigen Weg...

Liebe ist eine Entscheidung
Ja
Die Entscheidung, dass ich für dich sterbe
Für meine Geschwister
Als wären wir Eins
Eine Welt Projekt