Aller au contenu principal
Zwölf - "Ja, was ist denn nun?"
Zwölf - "Ja, was ist denn nun?"

20210730


Songtext: Ja, was ist denn nun?
von Zwölf

Intro
In diesem Song, soll es darum gehen, dass unser Konsumverhalten echt am Arsch ist.
(Und dass wir das selbstverständlich ändern sollten)
Strophe 1
jährlich werden 1,3 Milliarden Tonnen Essen weggeschmissen
und dann wird containern verboten ihr seid ja echt gerissen
Und warum verhungern Kinder in Afrika nochmal?
Ich würde nicht fragen, wäre es mir selber schon klar.
„Schaut auf die Zertifikate“ sagen sie.
Ja das ist ja schön und gut aber könnt iher mir Mal sagen wie?
wenn 80% Prozent von ihnen aus Korruptionen bestehen.
Und selbst V-Logos ihre Glaubwürdigkeit Stück für Stück verlieren.
Bridge
Da stellt sich doch die Frage...
Hook
(Alleingesang)
Wie soll das gehen?
Was sollen wir tun?
Könnt ihr nicht sehen?
Ja was ist denn nun?
(Im Chor)
Wie soll das gehen?
Was sollen wir tun?
Könnt ihr nicht sehen?
Ja was ist denn nun?
Dienstag, 8. Juni 2021 3
Strophe 2
Der erste Schritt sollte sin, Nachhaltigkeit beizubringen
Für unsensible Menschen einzuspringen.
Und am wichtigsten ist
sich als Politiker einzubringen
Mit Chemie Essen vorm ablaufen schützen
Aber damit unsere Lebensdauer verkürzen
anstatt bewusster Essen zu produzieren
und alles zu überstürzen.
Bridge
Da stellt sich doch die Frage...
Hook
(Alleingesang)
Wie soll das gehen?
Was sollen wir tun?
Könnt ihr nicht sehen?
Ja was ist denn nun?
(Im Chor)
Wie soll das gehen?
Was sollen wir tun?
Könnt ihr nicht sehen?
Ja was ist denn nun?